Auf der Straße der Romanik durch Sachsen-Anhalt vorbei an 80 Baudenkmalen an einem Tag? Vom 26. April bis zum 9. Juni lässt sich diese Reise im Gleimhaus am Halberstädter Domplatz unternehmen. In dieser Zeit ist dort ein Miniaturmodell der Straße der Romanik zu sehen, deren 20-jähriges Bestehen als eine der Markensäulen des Tourismus in Sachsen-Anhalt 2013 gefeiert wird. Die Burgen, Dome, Klöster und Kirchen sind im Maßstab 1:500 nach der Himmelsrichtung ausgerichtet auf einer Landkarte des Bundeslandes angeordnet.