Timmenrode (jmü) l Der Sportverein 56 Timmenrode hilft weiterhin den Flutopfern von Breitenhagen. Wie Vereinsvorsitzender André Kirschner mitteilte, haben sich seine Sportler entschieden, die Breitenhagener mit einer Pflanzenaktion zu unterstützen. "Wer Senker, Stauden, Rankpflanzen und weiteres Grün, das beim Winterfestmachen des Gartens anfällt, zur Verfügung stellen kann, kann diese Pflanzen bis zum 23. November im Sportlerheim in Timmenrode abgeben", so Kirschner. Das Vereinsheim ist werktag ab 17.30 Uhr geöffnet. Pflanzen werden aber auch zum Heimspiel der Fußballer am Sonnabend, 23. November, ab 13 Uhr entgegengenommen. Für Rückfragen steht er unter Telefon (0 39 44) 6 34 91 oder (0171) 9 90 52 36 zur Verfügung.

Der SV 56 Timmenrode hat bereits im Sommer dieses Jahres eine erfolgreiche Spendenaktion für die Einwohner und Sportler des SV Blau Weiß Breitenhagen organisiert. "Da die Ausmaße der Hochwasserschäden sehr drastisch sind und das Leben innerhalb dieses 500-Seelenortes sehr stark darunter gelitten hat, bitten wir wiederum um tatkräftige Unterstützung für diesen guten Zweck", wirbt Kirschner um tatkräftige Mithilfe.