Glindenberg (uhö). Mit großer Begeisterung verfolgten alle Kinder der Kita "Kleine Elbstrolche" in Glindenberg am Montagmorgen die Weihnachtszauberschau "Käpitän Rolli auf der Suche nach dem Weihnachtsmann". Alle waren sie voll dabei, riefen immer wieder den angeforderten Zauberspruch und freuten sich sehr, dass dieser auch Wirkung zeigte. Da wurde zum Beispiel ein loses Seil plötzlich ganz steif, wurden aus einem nachweislich leeren Beutel verschiedenfarbige Tücher gezogen. Faszinierend fanden die Knirpse auch, wie Zauberer Achim aus dem Arm der kleinen Chantal Wasser pumpen konnte. In der Turnhalle wurden viele kleine Kunststückchen gezeigt, bis dann der Weihnachtsmann noch zu einer Sprechstunde einlud.