Barleben (kd). Die Sekundarschule Barleben veranstaltet am Sonnabend einen Tag der offenen Tür. Zwischen 10 und 13 Uhr sind besonders jene Schüler und deren Eltern angesprochen, die zum Schuljahresende die Grundschule verlassen und eine neue Schullaufbahn einschlagen. Vorbereitet für Sonnabend wird ein vielfältiges Programm zum Schauen und Mitmachen. Hostessen führen durch das Schulgebäude, Arbeitsgemeinschaften wie die Schülerfirma, Theatergruppe und Tanzgruppe zeigen Ausschnitte aus ihrem Wirken. Es gibt Erläuterungen zum Leitbild der Schule. Auch die zu Jahresbeginn ins Leben gerufene Wirtschaftsakademie "Otto von Guericke" wird vorgestellt. Dabei handelt es sich um eine außerschulische Bildungseinrichtung. Jugendliche erlernen auf freiwilliger Basis das Abc der Wirtschaft.