Hillersleben (bst). Die Mädchen und Jungen aus der 4. Klasse der Ohretal-Grundschule nahmen auch in diesem Jahr am Vorlesewettbewerb "Schüler lesen Platt" teil. Am Mittwoch kam es zum Schulausscheid.

Während die Schüler der 3. Klasse ein aufmerksames Publikum waren, lasen Viertklässler die von ihnen ausgewählten kleinen Geschichten in der gemütlich klingenden Mundart vor. Marten Fieseler mit dem Text "De schwarhörije Dackel" bekam von der Jury die meisten Stimmen und gewann den Wettbewerb. Auf den Plätzen folgten Virgenie Thadewald, die ebenfalls diesen Text vortrug, und Lukas Keweloh mit "Ralph un sien Tatzelworm".

Alle Gewinner bekamen Büchergutscheine des Buchladens 24 in Haldensleben. Die beiden besten Platt-Vorleser vertreten die Ohretal-Grundschule beim Regionalausscheid.