Magdeburg (mh) | Solarenergie boomt, auch in Sachsen-Anhalt. Doch die Magdeburger EAB-Firmengruppe Solar, Elektro, Invest und Wohnen kann nicht so schnell wachsen, wie sich das Geschäftsführer Michael Embach wünscht. Die Mitarbeitern fehlen - wegen des demografischen Wandels.

Damit sich Solar- und Elektromonteure auf die freien Stellen bewerben, lockt das Unternehmen nun mit einer Sonderprämie von 1000 Euro. Warum die EAB-Firmengruppe auf Zeitarbeiter verzichtet und wie das Kopfgeld gegen den demografischen Mitarbeitermangel funktioniert, lesen Sie hier: Mit "Kopfgeld" auf "Arbeitnehmer-Jagd".


Mehr zum demografischen Wandel in Sachsen-Anhalt lesen Sie im Volksstimme-Dossier "Das Land im Wandel".