Magdeburg l Die zur Vermarktung des Kongress- und Tagungsstandorts gegründete Kongress-Allianz für Magdeburg hat unter der Leitung der Magdeburg Marketing Kongress und Tourismus GmbH (MMKT) Tagungs- und Eventplaner aus ganz Deutschland in die Ottostadt eingeladen. Ziel: Die angereisten Veranstaltungsplaner aus erster Hand über die Vorteile Magdeburgs als Kongressstandort zu informieren.

Auf dem Programm stand natürlich zum einen die Besichtigung ausgewählter Tagungshotels wie beispielsweise des Maritim Hotels, des Herrenkrug Parkhotels oder des Ramada-Hotels und die Visite an besonderen Veranstaltungsorten wie dem Jahrtausendturm im Elbauenpark oder der Festung Mark.

Sehr wohl waren sich die Organisatoren auch darüber einig, dass Liebe durch den Magen geht - und wenn es die Liebe zum potenziellen Kongress-Ort ist. Beim Kochen in der Sichtbar konnten sich die Teilnehmer mit MMKT-Geschäftsführer Olaf Ahrens und weiteren Partnern der Kongress-Allianz über ihre ersten Eindrücke austauschen.

Der Verbund bündelt seit zwei Jahren Kräfte und Ressourcen, um die Landeshauptstadt Magdeburg deutschlandweit als Tagungs- und Kongressstandort effizienter zu vermarkten. Dabei stehen verschiedene Marketingaktivitäten wie Fachmessen, Online-Marketing oder Präsentationen in ausgewählten Großstädten im Mittelpunkt, um neue Kunden für das Tagungs- und Kongressgeschäft zu erschließen und ein positives Image des Standorts zu vermitteln. Zu den wichtigsten Aktionen gehört die jährliche Studienreise für Tagungsplaner, die viele Tagungsmöglichkeiten der Ottostadt innerhalb von zwei Tagen kennenlernen können.

Das MMKT-Kongressbüro fungiert als zentraler Dienstleister für die Tagungs- und Kongressveranstalter. Geboten wird das Paket von der Erstberatung über die Vermittlung des Veranstaltungsorts bis hin zur kompletten Veranstaltungsorganisation. Dank einer Kooperation zwischen der MMKT und der Deutschen Bahn sowie den Magdeburger Verkehrsbetrieben kann sowohl die An- und Abreise der Tagungsteilnehmer, als auch die Mobilität vor Ort mit speziellen Kongresstickets erfolgen.

Partner der Kongress-Allianz für Magdeburg sind neben der MMKT die MVGM, die IMG, das Maritim Hotel, das Herrenkrug Parkhotel, das Ramada Hotel, das Plaza Hotel, das IntercityHotel, das Kongress & Kulturwerk Fichte, die Festung Mark, das Alte Theater, die Sichtbar, das Elbwerk, das Guericke-Zentrum und die Wasserburg zu Gommern.

www.magdeburg-kongress.de