Magdeburg (jmd) l Für die Übung einer Notfall-Situation ist das Allee-Center am Mittwoch geräumt worden. Besucher des Einkaufszentrums wurden gegen 9.40 Uhr von der Evakuierung überrascht und mussten das Center verlassen. Die Feuerwehr sperrte auch die Zufahrt zu den Centerparkplätzen.

Simuliert wurde, dass bei Reparaturarbeiten an einer Kälteanlage auf dem Centerdach ein elektrischer Kurzschluss entstand, der zu einem Brand führte. Nebelmaschinen auf dem Dach des Centers verdeutlichten das Szenario.

Nachdem sich Besucher, Wohnungs- und Büromieter sowie Mitarbeiter vor dem Einkaufszentrum versammelten, gab es Entwarnung. Das Allee-Center-Management klärte die Situation auf und bat um Verständnis. Anschließend konnte friedlich weiter eingekauft werden. Einmal im Jahr proben Polizei und Feuerwehr hier den Ernstfall.