Neu-Olvenstedt (rri) l Am kommenden Sonnabend öffnet der Weihnachtsmarkt auf dem Olvenstedter Marktplatz Olven 1. "Ab 11 Uhr dreht sich das Kinderkarussell und starten andere Angebote, Bergi Fischer kommt mit seinen Elektroautos aus Körbelitz und aus dem Harz kommt die Kindereisenbahn", sagt Matthias Gehrmann, Vorsitzender der Bürgerinitiative (BI) Olvenstedt, die das Weihnachtsspektakel auch in diesem Jahr veranstaltet. "Eisenbahn und Elektroautos können dank Sponsoren von den Kindern kostenlos genutzt werden", so Gehrmann weiter.

Mit dabei ist auch Magdeburgs bekannter Spaßmacher Clown Wuschel mit seinem diesjährigen Weihnachtsprogramm. "Damit die Zeit bis zum Eintreffen des Weihnachtsmannes nicht so langweilig ist, kommt noch die Märchenoma vom Alten- und Service-Zentrum der Volkssolidarität vorbei und liest den Kindern etwas vor", kündigt Gehrmann an. Und: "Die Mitarbeiter des Kinder- und Jugendhauses ,Weizengrund/Weiberkiste\' sind am Nachmittag vor Ort und haben tolle Spielideen vorbereitet. Mit dem Weihnachtsmann hat das Vorbereitungskomitee vereinbart, dass er gegen 16.30 Uhr vorbeischaut. Der Geschenkesack ist schon gefüllt, hoffentlich kann er ihn auch tragen."

Am Abend um 18 Uhr wird es hell auf dem Olvenstedter Markt: "Besucher auf Olven 1 haben ja schon einige Feuershows und Feuerwerke gesehen, diesmal soll es mal etwas anderes geben. Die Feuershow organisiert wieder Nicole Pomnitz und das Feuerwerk Bernd Kunert von Kunis Showservice. Damit keiner friert wird für ausreichend heiße Getränke gesorgt sein", verspricht der BI-Vorsitzende. "Der Hunger kann auch am Abend mit Gegrilltem oder leckeren Fischbrötchen gestillt werden. Mit Musik und Glühwein lassen wir dann diesen Tag gemütlich ausklingen."

Bilder