Magdeburg (wb). Die Grünen im Landtag haben die Nachprüfung eines milliardenschweren Verkehrsvertrages zwischen Land und Deutscher Bahn (DB) gefordert. Finanzexperte Christoph Erdmenger kritisierte, dass Verkehrsminister Thomas Webel (CDU) den Vertrag am 30. November unterzeichnet habe, der Finanzausschuss des Landtages aber erst einen Tag später und dies lediglich auf Nachfrage davon informiert worden sei.
Mehr dazu lesen Sie am Mittwoch in Ihrer Volksstimme.