Magdeburg (VS). Der Nachtragshaushalt für das laufende Jahr ist am Donnerstag mit der Mehrheit von CDU und SPD vom Landtag in Magdeburg gebilligt worden. Er sieht zusätzliche Ausgaben von rund 300 Millionen Euro vor.
Mehr dazu lesen Sie am Freitag in Ihrer Volksstimme.