Magdeburg (ut/rb) l Fußball-Regionalligist 1. FC Magdeburg steckt nach der Hinrunde tief im Tal der Tränen. Zu dieser Schlussfolgerung gelangt die Volksstimme in ihrer Zwischenbilanz. Ohne einen einzigen Heimsieg überwintern die Blau-Weißen auf einem Abstiegsrang. "Für die Rückserie erwarte ich eine deutliche Stabilisierung", sagte Präsident Peter Fechner. Er halte uneingeschränkt an Sportdirektor Detlef Ullrich fest. Seite 8