Im Magdeburger Zoo ist am Heiligen Abend um 1.12 Uhr ein Nashorn zur Welt gekommen. Es bringt geschätzte 35 Kilogramm auf die Waage. Auf einen Namen für das Weibchen hat sich die Zooleitung bisher noch nicht festlegen können. Die 30-jährige Mutter Mana gilt mit drei Geburten als erfahren, so dass größere Komplikationen nicht zu befürchten waren. Nur drei Spitzmaulnashörner werden jährlich in den 15 europäischen Zoos geboren, die eine Zucht betreiben. Foto: Zoo