Begonnen hat alles mit einer Spontanidee auf dem Weg in den Urlaub im Jahr 1990. Frank Lühe sagte sich: "Ich mache ein Reisebüro auf." Da der Urlaubsort nahe Nordheim lag, stieß er auch gleich auf die Reiskette Reiseland.
Am 17.November 1990 wurde dann das erste Reiseland Lühe –Reisebüro in der Georgi-Dimitroff-Straße 61 eröffnet, dem am 19.02.1992 das Büro in der Breiten Straße 7 folgte. Beide Büros sind mittlerweile umgezogen und haben ihren Standorte im Altmarkforum und in der Breiten Straße 16.
Von Beginn an dabei, und an der guten Entwicklung maßgeblich beteiligt waren Maria Pfeiffer als Büroleiterin in der Breiten Straße und Ina Schönke als Büroleiterin im Altmarkforum.
Auch die ersten beiden Azubis Iris Thörmer und Nicole Göthe, die 1991 und 1992 ausgebildet wurden, sind heute noch im Unternehmen, ebenfalls Gundula Voigt, die vom DDR-Jugendreisebüro Jugendtourist übernommen wurde.
So hat sich in den vielen Jahren eine für Reisebüros nicht oft anzutreffende große Stammbelegschaft gebildet, die von den inzwischen auch schon über 10 Jahre tätigen Mitarbeitern Irith Damker und Heike Brieske, sowie Beate Penz und Melanie Grützner komplettiert wurde.
Die Kunden nehmen dies dankend zur Kenntnis, haben sie doch über die Jahre hinweg den gleichen verlässlichen Ansprechpartner für ihre Reisen.
Mitarbeiter werden durch regelmäßige Schulungen, Inforeisen und eine enge Zusammenarbeit mit Den Reiseveranstaltern auf ein hohes Maß an Produkt- und Zielgebietskenntnissen gebracht, die sie an ihre Kunden weitergeben.
Dabei hat das Reiseland Lühe eine Angebotspalette die ihresgleichen sucht. Neben Flug-Schiffs- und Busreisen kann man Hotels, Ferienhäuser, Pensionen, Fähren, Klassenfahrten, Trainingslager, Eintrittskarten, Sprachreisen, Wellnessurlaub, Campmobile, Mietwagen, Sportveranstaltungen und vieles mehr buchen.
Speziell für Vereine, Verbände, Gruppen werden maßgeschneiderte und auf individuelle Wünsche angepasste Angebote mit einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis erarbeitet.
Im Jahr des 20.jährigen Bestehens werden wir eine Reihe besonderer Gruppenreisen organisieren. Das reicht von der Mandelblüte auf Mallorca Anfang Februar über eine Flußkreuzfahrt auf dem Rhein. Von Köln bis Holland und Belgien, Griechenlandreisen nach Kreta und Rhodos mit Insidertouren bis hin zum Dauerbrenner Dresden mit Semperoper, Frauenkirche und Schifffahrt auf der Elbe.

Feiern sie 20 Jahre Reiseland Lühe auf einer unserer tollen Gruppenreisen oder buchen Sie ganz individuell Ihren Traumurlaub aus über 50 Veranstalter.