Sarah Jessica Parker (45), Hollywoodschauspielerin, hat für die 62. Bambi-Verleihung am Donnerstag in Potsdam die Rolle der "Gastgeberin" übernommen. Der "Sex and the City"-Star werde die Zuschauer durch den Abend begleiten und die live übertragene Gala auch eröffnen, teilte die Hubert Burda Media mit. Einen klassischen Moderator, der vor jeder Preisübergabe auf die Bühne kommt, wird es anders als in den Vorjahren nicht geben. Die meisten Preisträger sollen erst direkt am Abend bekannt gegeben werden. (dapd)