Sido (31), Rapper, hat sich mit seiner ersten Rolle als Schauspieler in dem Film "Blutzbrüdaz" einen Lebenswunsch erfüllt. "Davon habe ich schon als kleiner Junge geträumt", sagte er der Zeitschrift "TV Movie". Er habe sich allerdings auch als sehr talentiert erwiesen. Nach nur zwei Stunden Schauspielunterricht habe sein Coach gesagt: "Der kriegt das hin." In dem Musikfilm geht es um zwei Berliner Rapper, die auf den großen Durchbruch hoffen. Er läuft am 29. Dezember an. (dapd)