Pyeongchang (dpa) - Kanada hat im Skicross-Finale der Frauen erneut Gold und Silber gewonnen. Kelsey Serwa holte vier Jahre nach Rang zwei in Sotschi den Olympiasieg in Pyeongchang. Rang zwei ging an Brittany Phelan. Bronze sicherte sich Fanny Smith aus der Schweiz.