Pyeongchang (dpa) - Der Schweizer Snowboarder Nevin Galmarini hat die Goldmedaille im Parallel-Riesenslalom gewonnen. Der 31-Jährige setzte sich im Finale souverän gegen den Südkoreaner Lee Sangho durch. Bronze holte der Slowene Zan Kosir.