Pyeongchang (dpa) - Bobpilotin Stephanie Schneider ist im Abschlusstraining der Winterspiele am Montag im Olympic Sliding Centre Bestzeit gefahren.

Die mit Annika Drazek ins olympische Rennen gehende Oberbärenburgerin kam zuvor im fünften Trainingslauf auf Rang fünf. Bestzeit fuhr in diesem Durchgang die US-Pilotin Jamie Greubel Poser. Die Oberhoferin Mariama Jamanka kam mit Lisa-Marie Buckwitz auf die Plätze sieben und vier. Anna Köhler aus Winterberg landete mit Erline Nolte auf den Rängen zwölf und elf.

Viele Bobteams fahren im Training nicht die besten Kufen oder riskieren nicht alles am Start. Daher sind Platzierungen und Zeiten nicht aussagekräftig hinsichtlich des Rennens. Es wird mit jeweils zwei Läufen am Dienstag und Mittwoch ausgetragen.

Informationen des IOC

Olympische Wettkampfstätten

Deutsche Olympia-Mannschaft

Termine und Ergebnisse

Ergebnisse früherer Olympischer Spiele

Ranglisten Zweierbob

Ranglisten Frauen

Ranglisten Viererbob

Bob-News auf Verbandshomepage