Moskauer Eis heißt jetzt Kiewer Eis...

... aber sonst ändert sich nix

Von Axel Ehrlich 01.08.2022, 14:22
Moskauer Art durchgestrichen, Kiewer Art dazugeschrieben. So sieht Ukraine-Krieg in der Tiefkühltruhe aus.
Moskauer Art durchgestrichen, Kiewer Art dazugeschrieben. So sieht Ukraine-Krieg in der Tiefkühltruhe aus. Screenshot: Twitter

Ist das wirklich euer Ernst? Da ändert eine große Supermarkt-Kette tatsächlich das Tiefkühltruhen-Eis „Moskauer Art“ in Tiefkühltruhen-Eis „Kiewer Art“. Vermutlich ist das sogar gut gemeint. Aber als echte Unterstützung für die Ukraine im Kampf gegen Aggressor Putin hätte das Produkt in ukrainischer Schreibweise „Kiyiver Art“ heißen müssen. Deshalb darf man hier eher einen PR-Gag vermuten. So wie mit den Schokoriegeln – Raider heißt jetzt Twix.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Aktionsabo

Volksstimme+ 1 Jahr für nur einmalig 59 € statt 119,52€.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt kostenlos >>REGISTRIEREN<< und 7 Tage gratis lesen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.