Aufgespießt

Weihnachtsbaum zu groß für Berlin

Warum die Hauptstadt ein Problem mit gut gewachsenen Tannen hat.

Von Siegfried Denzel 08.11.2022, 21:54
Obwohl er auf dem Tieflader liegt und nicht etwa steht, passt der Weihnachtsbaum für den Berliner Breitscheidplatz nicht unter einer Autobahnbrücke hindurch.
Obwohl er auf dem Tieflader liegt und nicht etwa steht, passt der Weihnachtsbaum für den Berliner Breitscheidplatz nicht unter einer Autobahnbrücke hindurch. Foto: Wolfgang Kumm/dpa

Berlin - Berlin hat mit den Lichterbäumen für den Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz neben der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche einfach kein Glück. Wie in den Vorjahren gab’s auch gestern ein Malheur, als das edle, bisher in der Übergangszone von Hauptstadt zu brandenburgischer Provinz stehende Gehölz, ins Zentrum gefahren werden sollte: Die Tanne passt nicht!

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 3 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.