Leichtathletik

Berlin-Marathon: Pflieger hat persönliche Bestzeit im Blick

Von dpa 23.09.2021, 12:28 • Aktualisiert: 25.09.2021, 09:57
Der deutsche Langstreckenläufer Philipp Pflieger von LT Haspa Marathon Hamburg läuft in das Ziel ein.
Der deutsche Langstreckenläufer Philipp Pflieger von LT Haspa Marathon Hamburg läuft in das Ziel ein. Andreas Gora/dpa/Archivbild

Hamburg/Berlin (dpa/lno) - - Philipp Pflieger vom LT Haspa Marathon Hamburg will am Sonntag beim Berlin-Marathon trotz eines leichten Trainingsrückstandes seine Bestzeit von 2:12:15 Stunden attackieren. Der 34-Jährige musste in der Vorbereitung einige Tage aussetzen, da er sich im Höhentrainingslager in Sestriere einen Infekt eingefangen hatte. „Ich bin trotzdem guter Dinge, dass das gute Training die Wochen und Monate zuvor nicht umsonst war und die Form bis zum Renntag wieder zurück ist“, sagte Pflieger am Donnerstag.