Berlin-Treptow

Fünfjähriger nach Zusammenstoß mit Radfahrer im Krankenhaus

Von dpa Aktualisiert: 16.08.2022, 14:05
Ein Rettungswagen ist mit Blaulicht im Einsatz.
Ein Rettungswagen ist mit Blaulicht im Einsatz. Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Berlin - Ein fünfjähriger Junge ist in Berlin-Treptow auf einen Radweg gelaufen und mit einem Radfahrer zusammengestoßen. Dabei erlitt der Junge am Montagabend einen Beinbruch und wurde in ein Krankenhaus gebracht, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Der Zusammenstoß ereignete sich auf der Puschkinallee. Der 26-jährige Radfahrer erlitt durch seinen Sturz eine leichte Handverletzung.