Gabriel in "größter Sorge" über US-Strafzölle

Berlin (dpa) - Bundesaußenminister Sigmar Gabriel fordert eine entschlossene Antwort der EU auf die von US-Präsident Donald Trump angekündigten Strafzölle auf Stahl- und Aluminiumimporte. Daran sollte in Washington kein Zweifel bestehen, sagte Gabriel den Zeitungen der Funke-Mediengruppe und der "Welt". Deutsche und europäische Unternehmen betrieben kein Dumping. Die EU hat bereits Gegenmaßnahmen angekündigt. Er sehe die Entwicklung mit "größter Sorge", so Gabriel.