Wahlen

Innensenator Geisel gewinnt seinen Wahlkreis

Von dpa 27.09.2021, 05:31 • Aktualisiert: 27.09.2021, 14:10
Andreas Geisel (SPD) spricht.
Andreas Geisel (SPD) spricht. Fabian Sommer/dpa/Archivbild

Berlin - SPD-Innensenator Andreas Geisel hat seinen Wahlkreis in Berlin-Lichtenberg gewonnen. Der stellvertretende SPD-Landesvorsitzende kam bei der Abgeordnetenhauswahl am Sonntag nach Auszählung aller Stimmbezirke auf 27,1 Prozent der Erststimmen. Platz zwei erreichte laut der Internetseite der Landeswahlleiterin der Kandidat der Linke Norman Wolf mit 21,2 Prozent. Geisel ist seit 2016 Mitglied des Abgeordnetenhauses.