Fußball

Magen-Darm-Infekt: Kaufmann fehlt erneut im Training

Von dpa 23.09.2021, 13:09 • Aktualisiert: 25.09.2021, 09:57

Hamburg - Für Stürmer Mikkel Kaufmann vom Hamburger SV wird die Zeit bis zum Verfolger-Duell der 2. Fußball-Bundesliga mit dem 1. FC Nürnberg knapp. Drei Tage vor dem Heimspiel gegen die Franken konnte der 20 Jahre alte dänische Leihspieler des FC Kopenhagen wegen eines Magen-Darm-Infekts erneut nicht am Mannschaftstraining des Tabellensechsten teilnehmen, teilte der HSV am Donnerstag mit.

Die viertplatzierten Nürnberger gastieren am Sonntag (13.30 Uhr/Sky) im Volksparkstadion. Wie Kaufmann fehlten bei der ersten Einheit am Donnerstag dessen Stürmerkollege Robin Meißner und Mittelfeldakteur Faride Alidou. Das Duo war am Mittwochabend im Regionalliga-Spiel des HSV-II-Teams beim VfB Lübeck (2:2) mit jeweils einem Treffer erfolgreich und deshalb am Tag danach nicht bei den Profis dabei.