Nervös vor Auftritt beim Super Bowl

Madonna (53), Popstar, ist vor ihrem Auftritt am Sonntag beim Super Bowl aufgeregt wie lange nicht mehr. Die Amerikanerin ist in der Halbzeitpause des Endspiels der National Football League (NFL) zwischen den New England Patriots und den New York Giants der große Show-Act. "Ich freue mich so sehr, hier zu sein und bin unglaublich nervös, sagte sie. Das größte Sportereignis der Welt wird ab 23.59 Uhr bei SAT.1 übertragen. Weltweit werden über 800 Millionen Zuschauer das Spektakel sehen. (dpa)