Kriminalität

Polizei beschlagnahmt Waffen und Munition bei Sportschützen

Von dpa 17.09.2021, 17:51 • Aktualisiert: 19.09.2021, 22:29
Ein Blaulicht auf dem Dach eines Polizeiwagens.
Ein Blaulicht auf dem Dach eines Polizeiwagens. Friso Gentsch/dpa/Illustration

Lindern - Einsatzkräfte haben bei einem Sportschützen in Lindern (Landkreis Cloppenburg) am Freitag scharfe Waffen und Munition beschlagnahmt. „Die Ermittler waren Hinweisen nachgegangen, wonach von dem jungen Mann eine potenzielle Gefährdung ausgehen könnte“, teilte die Polizei mit. Der 27-Jährige soll wegen Problemen bei der Arbeit in Meppen mit dem Einsatz von Schusswaffen gegen Kollegen gedroht haben. Die gefundenen Gewehre besaß der Mann legal. Ob tatsächlich eine Gefahr von ihm ausging, ist noch unklar. Derzeit wird überprüft, ob er in eine psychiatrische Einrichtung eingewiesen wird.