trauer

"The Biggest Loser"-Gewinner Jack Handl ist tot

Er wurde nur 56 Jahre alt. "The Biggest Loser"-Star ist völlig unerwartet verstorben

Von Aline Wobker 08.09.2021, 18:45 • Aktualisiert: 08.09.2021, 19:02
Jack Handl ist überraschend verstorben.
Jack Handl ist überraschend verstorben. Screenshot: Instagram https://www.instagram.com/thebiggestlosersat1/

Magdeburg - 2012 hat Jack Handl über 66 Kilo abgenommen - und damit die Sat.1-Show "The Biggest Loser" gewonnen. Nun ist der gebürtige Bayer überraschend gestorben. 

Die Nachricht über den Tod des 56-Jährigen gab Sat.1 auf der  Instagram-Seite der Show bekannt. Dort heißt es: "Ruhe in Frieden, Jack!" - dazu postet der Sender ein Schwarz-Weiß-Foto von Handl.

Das Mitgefühl im Netz ist groß. So schreibt Melissa - ebenfalls eine Kandidatin bei "The Biggest Loser": "Mein aufrichtiges Beileid an die Familie und Freunde".

Auch Christine Theiss, die Moderatorin der Show, nimmt auf ihrem Profil Abschied von Handl. Dabei findet sie emotionale Worte und verrät einige private Details aus Handls Leben - der sich in den vergangenen Jahren aus der Öffentlichkeit zurück gezogen hat.