Musik

Jay Khan und Marc Terenzi fühlen sich „wieder wie 17“

Endlich mal wieder jung fühlen? Einfach eine Boyband gründen. Marc Terenzi und Jay Khan machen es mit „Team 5ünf“ vor. Seit wenigen Tagen gibt es das erste Album.

Von dpa
David (l-r), Sven, Jay, Joel und Marc, Mitglieder der Band Team 5ünf. Mit ihrer neuen Band fühlen sich die Musiker Marc Terenzi (42) und Jay Khan (39) wieder jung.
David (l-r), Sven, Jay, Joel und Marc, Mitglieder der Band Team 5ünf. Mit ihrer neuen Band fühlen sich die Musiker Marc Terenzi (42) und Jay Khan (39) wieder jung. Anna Maria Boshnakova/Universal Music/dpa

Berlin - Mit ihrer Band „Team 5ünf“ fühlen sich die Musiker Marc Terenzi (42) und Jay Khan (39) wieder jung.

„Wir beide sind Riesen-Boyband-Fans. Wir leben das und das ist für uns ein kleiner Kindheitstraum!“, sagte Jay Khan in der RTL-Sendung „Guten Morgen Deutschland“ (Dienstag). „Wir fühlen uns beide wieder wie 17 und ich glaube, das spüren auch die Leute.“

„Team 5ünf“ brachte vor wenigen Tagen das erste Album „Einmal Boyband und zurück“ heraus. Bereits im März war die Single „Komm zurück zu mir“ erschienen, eine deutschsprachige Neuinterpretation der Ballade „Back for Good“ von Take That. Zur neuen Band gehören noch David Lei Brandt, Joel de Tombe und Sven Light.

Marc Terenzi war Teil der Boygroup Natural („Just One Last Dance“), die sich 2004 auflöste. Jay Khan wurde mit der Boyband US5 („One Night With You“) zwischen 2005 und 2009 bekannt.