Therapie wegen Alkoholproblems

Jenny Elvers-Elbertzhagen (40), Schauspielerin, ist offenbar ernsthaft krank. Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, will sie sich in eine Entzugsklinik begeben. Das bestätigte ihr Mann, Künstler-Manager Götz Elbertzhagen, der Zeitung: "Meine Frau hat ohne Frage ein Alkoholproblem. Wir werden morgen eine Klinik aufsuchen, in der sie stationär behandelt wird." Hintergrund für diese Entscheidung war ihr öffentlich diskutierter Auftritt am Montagabend in der NDR-Sendung "DAS!" (dapd)