Wasserball

Wasserball-Pokal: Spandau und Potsdam siegen im Achtelfinale

Von dpa 19.09.2021, 08:25 • Aktualisiert: 20.09.2021, 23:01

Berlin (dpa/bb) – - Die Wasserfreunde Spandau 04 und der OSC Potsdam haben ihre ersten nationalen Pflichtspiele der neuen Saison gewonnen. Allerdings gehörten die Partien noch zur vergangenen Spielzeit, die wegen der Corona-Pandemie nicht stattfinden konnten. Rekordsieger Spandau setzte sich am Samstagabend im Achtelfinale des deutschen Pokals bei Bayer Uerdingen 08 deutlich mit 24:7 (9:3, 6:1, 3:2, 6:1) durch. Der OSC Potsdam gewann bei Duisburg 98 mit 8:7 (2:2, 2:1, 2:2, 2:2).