1. Startseite
  2. >
  3. Panorama
  4. >
  5. Unfall: Zu schnell unterwegs: Radfahrerin und Fußgängerin verletzt

Unfall Zu schnell unterwegs: Radfahrerin und Fußgängerin verletzt

Von dpa 25.06.2024, 07:05
Ein Pfeil weist den Weg zur Notaufnahme eines Krankenhauses.
Ein Pfeil weist den Weg zur Notaufnahme eines Krankenhauses. Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild

Plauen - Bei einem Unfall in Plauen im Vogtlandkreis sind eine zehn Jahre alte Radfahrerin und eine 45-jährige Fußgängerin leicht verletzt worden. Das Mädchen sei am Montagnachmittag auf der Bahnhofsstraße Richtung Postplatz zu schnell mit dem Fahrrad unterwegs gewesen und mit der Frau zusammengestoßen, teilte die Polizei am Dienstagmorgen mit. Beide wurden im Krankenhaus behandelt. Der Sachschaden blieb gering.