Verkehr

Zwei Schwerverletzte bei Unfall im Rhein-Neckar-Kreis

Von dpa 23.09.2021, 08:37 • Aktualisiert: 25.09.2021, 08:09
Der Schriftzug "Unfall" leuchtet zwischen zwei Blaulichtern auf dem Dach eines Polizeiwagens.
Der Schriftzug "Unfall" leuchtet zwischen zwei Blaulichtern auf dem Dach eines Polizeiwagens. Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Helmstadt-Bargen - Bei einem Verkehrsunfall im Rhein-Neckar-Kreis sind nach ersten Angaben zwei Personen schwer verletzt worden. Demnach hatte ein abbiegender Autofahrer ein entgegenkommendes Auto übersehen, weshalb es zu dem Zusammenstoß kam, so die Polizei am Donnerstag. Der Unfall bei Helmstadt-Bargen ereignete sich am Donnerstagmorgen. Derzeit staut es sich aufgrund des Unfalls in beiden Fahrtrichtungen.