EIL

Niedersachsen

Zwei Senioren sterben bei Feuer in Altenheim bei Oldenburg

Bei Oldenburg brennt es in einem Altenheim. Für zwei Menschen kommt jede Hilfe zu spät.

Von dpa Aktualisiert: 25.09.2022, 21:36
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiautos.
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiautos. David Inderlied/dpa/Symbolbild

Wardenburg - Bei einem Feuer in einem Altenheim in Wardenburg bei Oldenburg sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Sie starben vermutlich durch Rauchgase, sagte ein Feuerwehrsprecher am Sonntag.

Sieben weitere Senioren wurden schwerst- und teilweise lebensgefährlich verletzt. Die restlichen Bewohner konnten aus ihren Zimmern gerettet werden. „Die Zivilcourage von Anwohnern und Nachbarn war sehr groß, sie haben den Pflegern bei der Evakuierung geholfen, das hat gut geklappt“, sagte Feuerwehrsprecher Max Eilers. Was genau den Brand verursachte, ist noch unklar.