Neumünster (dpa) - Dressurreiterin Helen Langehanenberg hat beim Weltcup-Turnier in Neumünster die Qualifikation gewonnen. Die Reiterin aus dem westfälischen Havixbeck siegte in dem Grand Prix im Sattel von Damsey mit 78,043 Prozent.

Auf Platz zwei kam Dorothee Schneider aus Framserheim mit Sammy Davis jr. (76,739) vor dem Dänen Daniel Bachmann Andersen mit Zack (74,739).

Homepage des Veranstalters

Ergebnisse