Balve (dpa) - Springeiter Marcus Ehning hat die erste Wertungsprüfung der deutschen Meisterschaft gewonnen. Der 44 Jahre alte Profi aus Borken ritt in Balve mit Cristy in zwei Runden fehlerfrei und am schnellsten.

Hinter dem dreifachen Weltcup-Sieger kam Carsten-Otto Nagel aus Wedel mit Chairman auf Platz zwei. Ebenfalls zwei fehlerfreie Runden gelangen Tobias Meyer aus Löningen, der mit Cumberland auf Rang drei kam. Die Entscheidung fällt am Sonntag in zwei weiteren Runden.

Bei der Meisterschaft der Springreiter, bei der auch Frauen starten dürfen, wird es keine Titelverteidigung geben. Vorjahressiegerin Alice Blum kann ihr Toppferd Alice derzeit nicht reiten, da ihre Stute nach einer Verletzung noch nicht wieder richtig fit ist.

Turnierveranstalter

Deutscher Verband (FN)