Antalya (dpa) - Der Ire Sam Bennett vom deutschen Radrennstall Bora-hansgrohe hat bei der Türkei-Rundfahrt einen weiteren Etappensieg eingefahren.

Der Sprinter gewann das dritte Teilstück über 137,2 Kilometer von Fethiye nach Marmaris vor dem Argentinier Maximiliano Richeze und Klassikerspezialist John Degenkolb (Oberursel). Bennett, der dem Bora-Team den 31. Saisonsieg bescherte, bleibt auch Spitzenreiter in der Gesamtwertung.

Homepage der Türkei-Rundfahrt