München (dapd) l Heutige Küchen sind zentrale Räume im Haus. In ihnen wird nicht nur gekocht, sondern häufig auch gemeinsam gegessen und gelebt. Umso wichtiger ist Designer Terence Conran zufolge eine gute Planung und Ausstattung, die den Bedürfnissen der Bewohner entspricht. In seinem Buch "Küchen - das Wichtigste: Planen, einrichten wohnen" erklärt er, worauf es bei der Gestaltung einer Küche ankommt und wie man sie einfach umsetzt.

Ob eine Renovierung in der Mietwohnung, ein Um- oder Neubau der Küche im Eigenheim - das Budget und die nötigen Arbeiten bestimmen, wie groß der Modernisierungsaufwand werde. Bauprojekte sollten von einem Architekten oder Innenarchitekten begleitet werden. Bei der Planung für die Einrichtung helfen zudem Küchenbauer oder Einrichtungshäuser, schreibt Conran.

Bei der Technik gelten nach Worten des Designers folgende Tipps: Der Kauf von energieeffizienten Geräten lohnt sich auf Dauer; Maschinen sollten aus pflegeleichten Materialien gefertigt sein; teure aber selten genutzte Geräte sollte man nicht anschaffen. Conran rät, bei Messern, Töpfen und anderen Küchenutensilien auf Qualität zu achten und dafür etwas mehr Geld ausgeben.

Terence Conran: "Küchen - das Wichtigste: Planen, einrichten wohnen", DVA, 2011, 17,99 Euro, ISBN: 978-3421038456