Volksstimme Logo

RSS-Profil Harz

Hochwasser

Lage im Harz beruhigt sich

Das Hochwasser im Harz geht zurück. Auch in den zuletzt bedrohten Orten Harsleben und Langenstein sinkt die Gefahr. mehr ›

Hochwasser

Flut-Rettung für Silstedt aus der Luft

In Wernigerode wird aufgeräumt, in Silstedt ist die Hochwassergefahr brenzlig. Unterstützung kommt aus der Luf von der Bundeswehr. mehr ›

Hochwasser Lage im Harz beruhigt sich

Damm in Harz-Ort gesichert

Hochwasser Pegelstand in Hildesheim weiter dramatisch

Hochwasser

Der Harz kommt nicht zur Ruhe

Während in den ersten Orten Aufräumarbeiten begonnen haben, herrschte in Langenstein und Harsleben am Donnerstag noch die blanke Not. mehr ›

Hochwasser Lage im Harz beruhigt sich

Hochwasser: Zwischen leichter Entspannung und Bedrohung

Hochwasser Aufräumen nach der Flut

Millionenprojekt

Feuerstein-Arena bekommt ihr Dach

Auf der Baustelle der Feuerstein-Arena in Schierke hat die Montage des Daches begonnen. mehr ›

Schierke-Arena Kosten laufen weiter aus dem Ruder

Schierke-Arena Halbe Million für Arena-Rettung reicht nicht

Bauprojekt Eisarena Schierke gerettet

Hochwasser

Aufräumen nach der Flut

Nach der Flut werden in Wernigerode die Schäden repariert. In Silstedt muss eine Uferbegrenzung zur Holtemme gesichert werden. mehr ›

Hochwasser Lage im Harz beruhigt sich

Hochwasser 50 Stunden Kampf gegen das Wasser

Hochwasser Flut-Rettung für Silstedt aus der Luft

Dauerregen

Lage im Harz bleibt angespannt

Update 00:10 Uhr. Wernigerode ist mit blauem Auge davon gekommen. In Silstedt ist keine Zwangsevakuierung notwendig, dafür war die Kläranlage in Gefahr. mehr ›

Hochwasser Lage im Harz beruhigt sich

Hochwasser Neue Gefahren im Harz

Hochwasser Langenstein kämpft weiter

TÜV-Prüfung

Brockenhotel wieder "frei"

Grünes Licht für den Betreiber des Brockenhotels. Nach TÜV-Prüfung sind Aussichtsplattform und Café für Besucher wieder frei. mehr ›

Hochwasser Behörden rechnen mit Alarmstufe 2

Sommerabenteuer Mit Volldampf in den Brockengarten

Sicherheit Aus Sorge um Brandschutz gesperrt

Hochwasser

Kläranlage erreicht absolute Schmerzgrenze

Kläranlage erreicht absolute Schmerzgrenze

Hochwasser in und um Wernigerode. Die Groß-Kläranlage in Silstedt schrammt an einer Katastropher vorbei. mehr ›

Hochwasser Neue Gefahren im Harz

Hochwasser Flut-Rettung für Silstedt aus der Luft

Hochwasser Aufräumen nach der Flut

Hochwasser

Wernigerode verschont, Silstedt abgesoffen

Wernigerode verschont, Silstedt abgesoffen

Wegen eines Dammbruchs wurde Silstedt unter Wasser gesetzt. Die befürchtete Überflutung Wernigerodes blieb aus - eine Zusammenfassung. mehr ›

Dauerregen Lage im Harz bleibt angespannt

Hochwasser Überflutung von Wernigerode befürchtet

Dauerregen Schmalspurbahn stellt Betrieb ein

Hochwasser

Überflutung von Wernigerode befürchtet

Überflutung von Wernigerode befürchtet

Die Zillierbachtalsperre ist kurz vorm Überlaufen. Die Wernigeröder Innenstadt ist vor der Überflutung bedroht. mehr ›

Hochwasser Flut-Rettung für Silstedt aus der Luft

Dauerregen Lage im Harz bleibt angespannt

Hochwasser Wernigerode verschont, Silstedt abgesoffen

Überfall

Unbekannter raubt Spielothek aus

Unbekannter raubt Spielothek aus

Ein unbekannter Mann hat am Diebstagabend in Quedlinburg eine Spielothek ausgeraubt. Die Fahndung der Polizei blieb bislang erfolglos. mehr ›

Überfall Spielothek ausgeraubt

Polizei Mann überfällt Spielothek in Oebisfelde

Ermittlungserfolg Festnahme nach Überfallserie

Dauerregen

Schmalspurbahn stellt Betrieb ein

Schmalspurbahn stellt Betrieb ein

Update 12:48 Uhr. Die Harzer Schmalspurbahnen fahren aufgrund des Hochwassers in weiten Teilen des Landes nicht mehr. mehr ›

Hochwasser Wernigerode verschont, Silstedt abgesoffen

Hochwasser Wetterextreme nehmen zu

Hochwasser Feuerwehren in Alarmbereitschaft

Überschwemmungen

Busverkehr teilweise eingestellt

Busverkehr teilweise eingestellt

Die Harzer Verkehrsbetriebe stellen aufgrund der Hochwasserlage einen Teil ihrer Buslinien ein. mehr ›

Hochwasser Wernigerode verschont, Silstedt abgesoffen

Hochwasser

In Wernigerode wird jeder Helfer gebraucht

In Wernigerode wird jeder Helfer gebraucht

Alle Einsatzkräfte sind im Hochwasser-Einsatz. Ab 12 Uhr werden im Bauhof Helfer gebraucht zum Füllen von Sandsäcken. mehr ›

Hochwasser Flut-Rettung für Silstedt aus der Luft

Dauerregen Lage im Harz bleibt angespannt