Naumburg l Ein Land macht Theater. An der frischen Luft. Entlang der Bahnstrecke im Saaletal. Und die Leute im Zug staunen, was da alles passiert. Büsche flitzen über eine Wiese, eine Meute von quietschbunten Trabis zettelt ein Wettrennen mit der Bahn an. Hochsitze fahren übers Feld und in der Saale erschreckt ein plötzlich auftauchender Hai die Angler.

Die Kunstaktion, bei der sich über 1000 Statisten die Seele aus dem Leib spielten, geht als Youtube-Video durch die sozialen Medien und wird geklickt wie blöd. Vielleicht auch, weil von unserem Bundesland landläufig nichts Aufregendes erwartet wird. In bundesweiten Statistik-Listen steht unser Land beinah verlässlich im unteren Mittelfeld oder ganz hinten.

Okay, Händel, Telemann, Luther, Magdeburger Halb- oder Hallorenkugeln. Aber flippige Performances fallen einem zu Sachsen-Anhalt wirklich nicht ein. Ja, erfunden haben die Aktion zwei Thüringer von der Uni Weimar. Aber: Sachsen-Anhalt kann endlich zeigen, wie schräg es drauf ist.

Bilder

Videos