Unfall altmark

Audi und Skoda krachen in Gardelegen zusammen

Am Mittwochvormittag ereignete sich ein Autounfall in Gardelegen. Zwei beteiligte Pkw erlitten Schäden.

Gardelegen (vs). Wie die Polizei mitteilt, fuhr ein 67-jähriger Mann mit seinem Audi Q7 den Buschhorstweg, aus Richtung Letzlinger Landstraße kommend in Richtung Magdeburger Landstraße entlang.

Die ihm entgegenkommende 76-jährige Fahrerin eines Skoda Fabia geriet mit ihrem Auto zu weit nach links auf die Fahrspur des Gegenverkehres. Beide Fahrzeuge stießen zusammen.

Dadurch entstand an beiden Fahrzeugen ein Gesamtsachschaden in Höhe von etwa 8000 Euro. Die beiden Pkw-Fahrer blieben unverletzt.