Zeugenaufruf

Magdeburgerin spaziert auf der Steinbergstraße - Exhibitionist lauert ihr auf und entblößt sich

Eine 26-jährige Magdeburgerin ging am Dienstag im Bereich Stadtfeld West spazieren. Kurze Zeit später bemerkte sie, wie ein Mann an seinem Geschlechtsteil manipulierte.

Magdeburg (vs). Wie die Polizei mitteilt, lief die Frau am Dienstagabend zwischen 18 und 19 Uhr entlang der Schrote im Bereich der Schmeilstraße/Hugo-Vogel-Straße. Dort bemerkte sie einen Mann, der dort auf einer Parkbank saß. Kurz darauf querte sie den Spielplatz Steinbergstraße. Dort tauchte der Mann wieder auf und manipulierte an seinem Geschlechtsteil.

Der tatverdächtige Exhibitionist wird wie folgt beschrieben:

- ca. 1,70 bis 1,80 m groß

- dunkle kurze Haare

- normale Körperstatur

-helle, etwas angegraute Hautfarbe

-dunkelblaue Jacke, grünes T-Shirt

-hellblaue Hose

Die Polizei bittet nun um Mithilfe. Wer Aussagen zum Vorfall oder der beschriebenen Person tätigen kann, wird gebeten sich unter 0391/546-3295 im Polizeirevier Magdeburg zu melden.