Polizei

Zwei Graffitisprayer am Schleinufer in Magdeburg gestellt

Magdeburg (vs). Ein aufmerksamer Zeuge hatte der Polizei am Donnerstag gegen 19.50 Uhr gemeldet, dass zwei junge Männer die Mauer auf dem Schleinufer mit Graffiti besprüht haben. Die 18- und 23-jährigen Magdeburger konnten von den Polizeibeamten in Tatortnähe geschnappt werden.

Bei den Tatverdächtigen wurden Spraydosen und geringe Mengen Betäubungsmittel sichergestellt, erklärte Polizeisprecherin Tracy Bertram am Freitag gegenüber der Volksstimme.

Die Polizei leitete die entsprechenden Ermittlungsverfahren ein.