Magdeburg l Die Zahl der bestätigten Corona-​Infektionen in Sachsen-​Anhalt ist auf 1399 Fälle gestiegen (Stand: 21. April 2020, 15:45 Uhr). Das teilte das Sozialministerium in Magdeburg mit.

33 Menschen sind in Sachsen-Anhalt bisher an den Folgen einer Corona-Infektion gestorben. 970 Menschen gelten dagegen als geheilt. Die meisten Todesfälle (9) muss die Stadt Halle verzeichnen.