Coswig/Magdeburg (dpa) l Der A9-Autobahnknoten Coswig im Landkreis Wittenberg wird wegen Bauarbeiten für mindestens elf Tage gesperrt. Auto- und Lkw-Fahrer müssen von Montag an Umleitungen nehmen, weil im Bereich der Anschlussstelle und der kreuzenden B 187 die Fahrbahn erneuert wird, teilte das Magdeburger Verkehrsministerium mit. Etwa 300.000 Euro sollten in den Knotenpunkt investiert werden, hieß es.

Das Auf- und Abfahren von und auf die Autobahn ist voraussichtlich bis zum 21. September nicht möglich. Umleitungen sind laut Ministerium ausgeschildert. Der Verkehr auf der B 187 werde durch eine Ampelanlage geregelt.