Geisterfahrer auf Autobahn

Auf der A14 zwischen Magdeburg Stadtfeld und dem Autobahnkreuz kam es zu einem Horrorcrash. Drei Fahrzeuge prallten wegen eines Geisterfahrers zum Teil frontal aufeinander. Der Unfall forderte zwei Tote und drei Schwerstverletzte.

Viele Touristen im Harz

Wernigerode profitiert im Corona-Sommer von vielen Touristen, die auf einen Auslandsurlaub verzichten und stattdessen den Harz entdecken wollen. Schon 2019 sei ein Rekordjahr gewesen und wird von diesem Jahr wohl noch übertroffen, sagt der stellvertretende Geschäftsführer der Wernigerode Tourismus GmbH. Unter den Besuchern sind in diesem Sommer viele Harz-Neulinge.

FCM-Trainer mit klaren Vorstellungen

Am Montag beginnt der Trainingsstart für den Verein mit Trainer Thomas Hoßmang und dem neuen Fitnesscoach Lars Mertelmeyer. Hoßmang nutzte die vergangenen Wochen, um Kraft zu tanken. Doch untätig war er nicht, denn schließlich galt es vor dem Trainingsstart, gemeinsam mit Geschäftsführer Mario Kallnik, den Kaderumbau und die weiteren Planungen voranzutreiben.

Lost Place in Wertlau

Das leerstehende Pflegeheim in einem Wäldchen lockt viele Abenteurer an, denn die Ruinen zeugen von einer spannenden Geschichte. Ein "Lost Place" fernab der Stadt mitten im Grünen, den Diethardt Schümann mit seinem Enkel erkundete, der auf der Suche nach außergewöhnlichen, verlassenen Orten durch ganz Deutschland reist.