Gernrode/Quedlinburg (md) l Ein Wolf soll zwischen Gernrode und Quedlinburg gesichtet worden sein - so wurde es zumindest in der Facebook-Gruppe "Oberes Selketal" behauptet und vielfach geteilt. In diesem Video rennt ein Wolf quer über die Fahrbahn. Zuerst hatte die Mitteldeutsche Zeitung über das Video berichtet.

Bis Donnerstagvormittag wurde der elfsekündige Clip knapp 35.000 Mal aufgerufen. Anfängliche Zweifel über den Aufnahmeort durch User wurden laut Mitteldeutscher Zeitung durch das Wolfskompetenzzentrum aufgeklärt: Beim Ort der Videoaufnahme handle es sich demnach nicht um den Harz, sondern um das Jerichower Land. Wo genau dieser Ort dort sein soll, konnte das Wolfskompetenzzentrum auf Volksstimme-Anfrage bislang noch nicht beantworten.