Freundlich und mild

Goldene Oktobertage: So wird das Wetter in Sachsen-Anhalt

Nach dem Durchzug einer eine schwachen Kaltfront am Dienstag kann sich der Großteil der Sachsen-Anhalter auf ein paar trockene und feundliche Tage freuen.

26.10.2021, 09:38 • Aktualisiert: 26.10.2021, 10:00
Die Sonne bescheint am Abend die gelblich verfärbten Blätter in einem Park. Die kommenden Tage werden freundlich und mild.
Die Sonne bescheint am Abend die gelblich verfärbten Blätter in einem Park. Die kommenden Tage werden freundlich und mild. (Foto: dpa/Symbol)

Magdeburg/Leipzig/DUR/dpa - Die Menschen in Sachsen-Anhalt können sich auf einige milde Herbsttage freuen. Am Dienstag werde zwar eine schwache Kaltfront noch „ein paar Spritzer Regen“ im Tagesverlauf mit sich bringen, sagte ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Dienstagmorgen.

Ab dem Nachmittag soll es aber auflockern und dann auch überwiegend trocken bleiben. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen 13 und 16 Grad, auch in der Nacht fallen die Temperaturen nicht unter sieben Grad. Allerdings könnte in der Altmark und in Börde nachts auch wieder leichter Regen fallen.

Auch am Mittwoch soll es wieder verbreitet freundlich werden, mit viel Sonnenschein und wenigen Wolken. „Da kommen noch ein paar goldene Oktobertage auf uns zu“, sagte der Sprecher des DWD. Mit 14 bis 17 Grad soll es tagsüber sogar noch ein wenig wärmer werden als am Vortag, in der Nacht kühlt es auf acht bis vier Grad ab.

Der Donnerstag soll Auflösung des Frühnebels sonnig und niederschlagsfrei werden. Die Temperaturen klettern auf 15 bis 17 Grad Celsius, im Harz auf 10 bis 15 Grad. Es weht ein schwacher südlicher Wind. In der Nacht zum Freitag wolkenlos, später gebietsweise erneut teils dichte Nebelfelder. Minima zwischen 6 und 2 Grad, gebietsweise leichter Frost in Bodennähe.

Am Freitag ganztägig sonnig. Höchsttemperatur 13 bis 16, im Harz 8 bis 12 Grad. Schwacher Wind zwischen Süd und Südost. In der Nacht zum Samstag erst gering bewölkt, in der zweiten Nachthälfte von Westen her Bewölkungsaufzug. Tiefsttemperatur 9 bis 5 Grad. Schwachwindig.