Halle (dpa) l Eine per Haftbefehl gesuchte 29-Jährige ist in Halle festgenommen worden. Die Frau sei am frühen Dienstagmorgen (20. Februar) in ein Verwaltungsgebäude eingebrochen, teilte die Polizei mit. Dabei habe sie Alarm ausgelöst und sei kurze Zeit später von dem Mitarbeiter eines Wachschutzes gefunden worden.

Nach eigener Aussage war die 29-Jährige auf der Suche nach einem Schlafplatz. Da gegen sie bereits ein Haftbefehl vorlag, wurde sie von der Polizei festgenommen. Der Grund für den Haftbefehl war nicht bekannt.